Was ist Bluetooth und wie verwende ich es?

Was ist Bluetooth und wie verwende ich es?
In diesem vollständigen Leitfaden zu Bluetooth erfahren Sie alles darüber, wozu diese Technologie dient, wie sie eingerichtet wird und wie Sie sie mit Ihrem Smartphone und anderen Geräten, wie z. B. drahtlosen Headsets, verwenden können. Tippen Sie einfach auf die Sprunglinks unten, um alle Ihre Fragen zu Bluetooth beantwortet zu bekommen!

Zum Abschnitt springen:

Was ist Bluetooth?

Was bedeuten die Versionsnummern?
Woher weiß ich, ob mein Telefon Bluetooth hat?
Was ist der Unterschied zwischen Bluetooth und NFC?
Wie benutze ich Bluetooth?
Wie verbinde ich mein Telefon mit einem Bluetooth-Gerät?
Wozu kann ich Bluetooth verwenden?
Was sind häufige Bluetooth-Probleme?
Was ist Bluetooth?
Bluetooth ist ein drahtloser Kommunikationsstandard, der es elektronischen Geräten ermöglicht, sich miteinander zu verbinden und zu interagieren. Er findet sich in einer Reihe von Gadgets, von Smartphones über Lautsprecher bis hin zu Laptops und mehr.

Bluetooth ist weder auf Wi-Fi noch auf mobile Daten oder ein Mobilfunknetz angewiesen: Solange die Geräte Bluetooth-fähig sind und sich in unmittelbarer Nähe zueinander befinden, können sie an der drahtlosen Zwei-Wege-Kommunikation teilnehmen.

AndroidPIT-Bluetooth-Held
Achten Sie auf das Bluetooth-Symbol auf Ihren elektronischen Geräten. / © ANDROIDPIT

Was bedeuten die Versionsnummern von Bluetooth?

Bluetooth hat seit seiner Einführung im Jahr 1999 eine Reihe größerer Iterationen durchlaufen, und seine erste Version (1.0) ist heute auf keinem Gerät mehr zu finden. Der größte Unterschied zwischen diesen Versionen besteht in der Geschwindigkeit, mit der sie Daten übertragen können, wobei die neueste Iteration, Bluetooth 5, die schnellste und effizienteste von ihnen ist.

Bluetooth 5 im Detail: vierfache Reichweite, doppelte Geschwindigkeit
Woher weiß ich, ob mein Telefon Bluetooth hat?
Wenn Sie derzeit ein Android-Smartphone besitzen, ist es sehr wahrscheinlich, dass es über Bluetooth verfügt. Es handelt sich hierbei um eine kostengünstige, breit einsetzbare und einfach zu implementierende Komponente: Sofern Ihr Telefon nicht extrem alt oder extrem billig ist, sollte es Bluetooth haben. Wenn Sie einfach überprüfen wollen, ob Sie es haben, suchen Sie einfach in den Einstellungen Ihres Smartphones nach dem Wort Bluetooth.

Was ist der Unterschied zwischen Bluetooth und NFC?
Bluetooth und NFC sind sich in vielerlei Hinsicht sehr ähnlich: Sie können NFC sogar in Verbindung mit Bluetooth für schnellere Verbindungen verwenden. Die wichtigsten Unterschiede sind:

NFC erfordert kein „Pairing“ – d.h. die Verbindung von zwei Bluetooth-Geräten miteinander -, so dass der Datentransfer schneller beginnen kann.
NFC funktioniert über kürzere Distanzen (normalerweise weniger als 10 cm)
NFC kann für mobile Zahlungen verwendet werden, Bluetooth nicht
Bluetooth hingegen soll eine Reichweite von mindestens 200 Fuß haben und Daten schneller als NFC übertragen.

androidpit sony xperia Z3 NFS
NFC und Bluetooth sind beides Möglichkeiten, Geräte drahtlos miteinander zu verbinden. / © ANDROIDPIT
Weitere Informationen über den Begriff NFC und seine Anwendungen finden Sie unter dem Link
Wie verwende ich Bluetooth?
Um Bluetooth zu verwenden, müssen Sie zuerst sicherstellen, dass es auf Ihrem Gerät aktiviert ist. Gehen Sie zu Einstellungen > Bluetooth und schieben Sie den Schalter in die Ein-Position.

Alternativ dazu können Sie auch die Blende für die Benachrichtigung herunterziehen, indem Sie von der Oberseite Ihres Telefons nach unten streichen, und Sie werden wahrscheinlich das Bluetooth-Symbol sehen. Tippen Sie es an, um es zu aktivieren oder zu deaktivieren.